Passendes Raumklima für jeden Bedarf

Klimatechnik genau auf den Punkt


Durch Klimatechnik wird etwas erzeugt, was in der Natur so eigentlich nicht vorkommt: Ein konstantes Klima.

Klimatechnische Systeme machen es möglich, Temperatur, Luftfeuchtigkeit und -qualität in einem Raum auf bestimmte Werte zu regeln und konstant zu halten. Sie schaffen, passend zu den jeweiligen Anforderungen und völlig unabhängig von der momentanen Außenumgebung, ideale Klimabedingungen in Innenräumen. Um das zu erreichen, sind spezielle Techniken nötig, welche die Wärme abführen und wieder zuführen können, Feuchtigkeit senken oder erhöhen und den Luftstrom regulieren und filtern.

Allerdings haben Klimaanlagen vor allem im privaten Bereich bis heute kein gutes Image. Sie werden als kostenintensiv, laut und störend empfunden. Auf moderne Klimageräte treffen diese negativen Aspekte aber nicht mehr zu. Sie punkten mit niedrigem Energieverbrauch, leisen Betriebsgeräuschen und gutem Design.

Wir bei Daume kennen uns mit allen modernen Anlagen für die private, gewerbliche oder industrielle Nutzung bestens aus. Wir planen, installieren und warten Ihre klimatechnischen Anlagen, damit sie immer auf den Punkt genau funktionieren.

Klimatisierung für Privathaushalte, Gewerbe und Industrie


Die Anforderungen an klimatechnische Anlagen unterscheiden sich je nach Einsatzgebiet natürlich sehr.

Privathaushalte legen primär Wert auf unauffällige Lösungen mit individuellen Steuerungsmöglichkeiten und einem niedrigen Energieverbrauch. Hier stehen Faktoren wie Benutzerfreundlichkeit, Geräuschreduktion und Ästhetik im Vordergrund.

Gewerbliche Einrichtungen wie Büros, Einkaufszentren oder Hotels haben andere Ansprüche. Neben Komfort und Energieeffizienz wird hier viel Wert auf Skalierbarkeit, Zuverlässigkeit, Zonierung, die Integration von Gebäudeautomationssystemen, Anpassungsfähigkeit an wechselnde Nutzungsbedingungen und die Möglichkeit zur Fernüberwachung gelegt.

Die Industrie stellt oft spezifischere Anforderungen an klimatechnische Anlagen. In manchen Fabriken, Lagerhallen oder Rechenzentren sind nicht nur Temperatur- und Feuchtigkeitskontrolle wichtig, sondern auch andere Faktoren wie Luftreinheit, Schutz vor Kontamination, spezielle Kühlungsbedürfnisse oder die Einhaltung strenger Vorschriften.

Was alle Gruppen verbindet, ist das Bedürfnis nach einer umweltschonenden Energieeffizienz, mit der eine Reduktion der laufenden Immobilienkosten einhergeht. Deshalb achten wir bei Daume besonders auf eine bedarfsorientierte und anforderungsgerechte Lösung, um eine Über- oder Unterdimensionierung zu vermeiden.

Energieeffizienz ist der bedeutendste Aspekt der heutigen Klimatechnik. Durch intelligente Thermostate oder zonengesteuerte Klimaregelung wird versucht, den Energieverbrauch so gering wie möglich zu halten. Intelligente Sensoren, die Daten sammeln, um den Betrieb der Geräte weiter zu optimieren, unterstützen diese Bemühungen zusätzlich.

Zu den Jobs